Seilzüge Fensterheber

Diskussionen über die Fahrzeugtechnik

Moderatoren: alh, ThomasK

Seilzüge Fensterheber

Beitragvon Schmied » So 5. Jan 2020, 20:36

Hallo Kollegen,
bei mir ist der Seilzug des elektrischen Fensterheber gerissen. Musst du jetzt die Seilzüge neu einbauen und habe Schwierigkeiten beim Einbau. So wie ich das jetzt sehe müsste das Seil vor dem Einbau schon mehrfach um den Seil auf Wickler am elektrischen Fensterheber Motor gewickelt sein, ist das richtig?
Ich habe das Teil jetzt X mal drum gewickelt bei Wicklung X ist es zu lang und noch einen Wickel mehr ist es zu kurz. Hätte einer einen Tipp parat?
Schmied
 
Beiträge: 59
Registriert: Fr 11. Mai 2012, 18:03
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Seilzüge Fensterheber

Beitragvon Georg » Mo 6. Jan 2020, 09:13

Ja, der Ersatz des Seiles ist eine unerfreuliche Gedulds- und Fummelarbeit. Du wirst Dich durch mehrfaches Ein- und Ausbauen an die richtige Seillänge ranstasten müssen. Das neue Seil (2mm Stärke) wird auf die Seilrolle aufgerollt, so daß alle Spuren maximal belegt und auf Vorspannung sind. Dann habe ich Abklebeband (vom Lackierer) genommen und durch zwei Umrundungen das Seil fixiert. Wichtig ist auch, daß das Seil nicht verdrillt / verdreht ist. Sollte das Seil zu lang sein, taste Dich durch kürzen an die passende Länge heran. Vorsicht, bereits ein Zentimeter kürzen macht ‘ne Menge aus. Und die Seilenden sicherst Du am besten in der Rolle mit Lötzinn oder einem Schweißpunkt.
Viel Spaß und Erfolg
Georg
Georg
 
Beiträge: 104
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 08:31
Dino: Fiat Dino 2,4 Spider

Re: Seilzüge Fensterheber

Beitragvon Schmied » Mo 6. Jan 2020, 19:00

Puhhh.
Schmied
 
Beiträge: 59
Registriert: Fr 11. Mai 2012, 18:03
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste