Türe hängt

Diskussionen über die Fahrzeugtechnik

Moderatoren: alh, ThomasK

Antworten
luchsi
Beiträge: 60
Registriert: So 3. Dez 2017, 16:27
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Türe hängt

Beitrag von luchsi »

Guten Tag zusammen
Bei meinem Dino 2.4L Coupé hängt die Beifahrertüre. Grob geschätzt kann ich diese 1 - 2 cm im geöffneten Zustand hochheben. Zum schliessen der Türe muss ich diese entsprechend anheben. Die A-Säule scheint jedoch intakt, d.h. kein Rost. Kann mir jemand sagen, wie man da standardmässig vorgeht? Danke und schönes Weekend. luchsi
Benutzeravatar
Tobi
Administrator
Beiträge: 828
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 13:51
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe
Wohnort: Alto Palatinato

Re: Türe hängt

Beitrag von Tobi »

Da sind die Scharniere ausgenudelt. Schau mal da: http://www.fiatdinoforum.org/viewtopic.php?f=7&t=999
luchsi
Beiträge: 60
Registriert: So 3. Dez 2017, 16:27
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Türe hängt

Beitrag von luchsi »

Super, danke Tobi
Stefan2000
Beiträge: 31
Registriert: Do 23. Okt 2014, 19:56
Dino: Fiat Dino 2,0 Coupe
Wohnort: Holland

Re: Türe hängt

Beitrag von Stefan2000 »

Ich habe hier noch einige Sätze Buchsen auf Lager. Habe die Buchsen mal für mein eigenes Fahrzeug fertigen lassen (und deswegen ein wenig extra anfertigen lassen).
https://www.elshoutengineering.com/fiat-dino-parts
luchsi
Beiträge: 60
Registriert: So 3. Dez 2017, 16:27
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Türe hängt

Beitrag von luchsi »

Hallo Stefan, Danke für das Angebot. Ich könnte die selber mit meinem 3D-Drucker machen. Bin mir aber nicht so sicher, ob das stabil genug ist. Lasse diese wohl lieber aus Messing drehen. Gruss, luchsi
Benutzeravatar
Tobi
Administrator
Beiträge: 828
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 13:51
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe
Wohnort: Alto Palatinato

Re: Türe hängt

Beitrag von Tobi »

Du kannst sie vielleicht auch aus Polyamid drehen.
Stefan2000
Beiträge: 31
Registriert: Do 23. Okt 2014, 19:56
Dino: Fiat Dino 2,0 Coupe
Wohnort: Holland

Re: Türe hängt

Beitrag von Stefan2000 »

Ich glaube schon das ein Nylon Büchse stabil genug ist. Da werden in der Industrie für diesen Anwendungen fast nur noch mit Kunststoff teile gearbeitet. Bronze ist sicher auch ein perfekte und nachhaltige Lösung
Ich werde es mit einem hobbymäßige 3d Drucker aber nicht versuchen, diesem FDM mit PMMA Filament funktioniert meiner Meinung nur halbwegs.
Benutzeravatar
Tobi
Administrator
Beiträge: 828
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 13:51
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe
Wohnort: Alto Palatinato

Re: Türe hängt

Beitrag von Tobi »

Das sehe ich auch so wie Stefan. Vor allem ist es auch aufwendiger, die Buchse zu drucken, als sie zu drehen.
luchsi
Beiträge: 60
Registriert: So 3. Dez 2017, 16:27
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Türe hängt

Beitrag von luchsi »

Danke für eure Inputs. Wie wechsle ich diese Buchsen am besten? Wie ich gesehen habe beim Auto, sind die Scharniere ziemlich schlecht zugänglich. Zudem ist da noch die Türbremse und der Kabelkanal. Muss ich die ganze Türe ausgarnieren etc.? Gruss luchsi
Antworten