Wert Cromodora 7,5 x 14 Ferrari 308 Felgen?

Benzingespräche und andere Themen
Antworten
Benutzeravatar
Nicolai
Beiträge: 348
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 13:37
Dino: Ferrari Dino 246 GT
Wohnort: Bonn

Wert Cromodora 7,5 x 14 Ferrari 308 Felgen?

Beitrag von Nicolai »

Was kann man für einen Satz inkl. Reserverad (5 Stück) Ferrari 308 Räder nehmen?
- Magnesiumfelgen Größe 7,5 x 14 (Serie 308 GTB/GTS)
- Reifen Michelin XWX, 205/70 VR14, 7 Jahre alt
- Mit Dino Nabendeckeln und Ventilkappen
- auch passend auf Dino 246, Fiat Dino und GT4
- laufen absolut rund (sind von meinem Auto)
IMG_20210413_145848.jpg
Alexander S
Beiträge: 43
Registriert: Mi 8. Feb 2017, 18:29
Dino: Fiat Dino 2,4 Spider

Re: Wert Cromodora 7,5 x 14 Ferrari 308 Felgen?

Beitrag von Alexander S »

Ich fahre tatsächlich genau diese Felgen auf meinen Fiat Dinos (ich weiss - ganz schrecklich); allerdings mit neutralem Nabendeckel

Ich denke ein fairer und realistischer Preis mit den Reifen liegt bei 2,5k

Viel Erfolg :-)
Dateianhänge
Dino Spider.jpg
Matthias Appel
Administrator
Beiträge: 465
Registriert: Fr 27. Mai 2011, 12:34

Re: Wert Cromodora 7,5 x 14 Ferrari 308 Felgen?

Beitrag von Matthias Appel »

Bei superformance kostet ein Satz 16" neu etwas über €1.000,- und bei dinoparts etwas über € 2.300,-, allerdings 16 " und nicht 14". Dafür neu und aus Alu, Magnesium kann so seine Tücken haben.
Matthias
Alexander S
Beiträge: 43
Registriert: Mi 8. Feb 2017, 18:29
Dino: Fiat Dino 2,4 Spider

Re: Wert Cromodora 7,5 x 14 Ferrari 308 Felgen?

Beitrag von Alexander S »

Leider haben die Felgene keine ABE (lassen sich ggf. per Einzelabnahme eintragen); und 16 Zoll - wirklich?

Beispiel:

https://www.ebay.de/itm/Ferrari-308-208 ... SwqPBfjXwi
Georg
Beiträge: 111
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 08:31
Dino: Fiat Dino 2,4 Spider

Re: Wert Cromodora 7,5 x 14 Ferrari 308 Felgen?

Beitrag von Georg »

Salü zusammen,

fahre auch die 7,5x14 mit FIAT Nabendeckel und hinten mit 5mm Distanzscheibe auf meinem Dino Spider. Die gefallen mir optisch gut, und füllen das Radhaus besser aus als die originalen 6,5x14. Wobei, das ist Ansichtssache, denn Schönheit liegt bekanntlich im Auge des Betrachters.

Tatsächlich ist es mir vor ein paar Jahre gelungen, die notwendigen Dokumente und technischen Daten aufzutreiben, sodaß ein geneigter Sachverständiger mir diese Felgen in den Fahrzeugbrief eintragen konnte. Seitdem fahre ich legal und entspannter.

Zu Nicos Frage der Ermittlung des angemessenen Preises meine Erfahrung:
2002 habe ich für drei neue dieser 7,5x14 Felgen bei AUTO Becker EUR 650 und für zwei gebrauchte woanders EUR 680 bezahlt. Auto Becker wollte die loswerden, daher der recht günstige Preis.

Zum Ruf der Magnesium Originalfelgen: Es wird immer wieder behauptet, daß die Magnesiumfelgen zu Brüchen neigen. Ich habe bisher ca. 60 solcher Felgen entlackt und aufgearbeitet. Nicht eine zeigte Ermüdungserscheinungen oder gar Brüche. Den gravierenden Nachteile der Alu-Repros von SF und DP sehe ich im deutlichen Mehrgewicht. Ich vermute, die sind doppelt so schwer. Stichwort ungefederte Massen.

Georg
Benutzeravatar
Nicolai
Beiträge: 348
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 13:37
Dino: Ferrari Dino 246 GT
Wohnort: Bonn

Re: Wert Cromodora 7,5 x 14 Ferrari 308 Felgen?

Beitrag von Nicolai »

Danke für die Infos, habe sie jetzt an einen Freund der einen 308 GTS mit TRX Rädern hat verkauft.

Bzgl. "Gutachten", ich habe sogar eine Homologation von den 7,5 x 14 Campagnolos auf einen 2 L Fiat Dino Coupe. :shock:
Sorry für die kleine Auflösung, aber das Blatt ist Momentan nicht hier.
dino.jpg
dino.jpg (39.9 KiB) 683 mal betrachtet
Antworten